Hundeschule aktuell

Anstehende Veranstaltungen
  1. Workshop Leinenführigkeit und Impulskontrolle – AUSGEBUCHT

    September 26 @ 10:00 - 14:00
  2. Anti-Giftköder-Workshop

    September 26 @ 10:00 - 14:00
  3. Trainings-Feuerwerk-Potpourrie

    Oktober 10 @ 10:00 - Oktober 11 @ 17:00
  4. Erste Hilfe am Hund – Teil 2 (Praxis)

    Oktober 11 @ 14:30 - 18:30
  5. ZOS®-Workshop

    Oktober 24 @ 10:00 - 14:00
  6. Workshop Leinenführigkeit und Impulskontrolle

    Oktober 31 @ 10:00 - 14:00
  7. Besuchshunde-Seminar

    Oktober 31 @ 10:00 - November 1 @ 17:00
  8. Kommunikationsworkshop

    November 7 @ 10:00 - 14:00
  9. Besuchshunde-Seminar

    Februar 27, 2021 @ 10:00 - Februar 28, 2021 @ 17:00
Hundeschule aktuell

Anstehende Veranstaltungen
  1. Workshop Leinenführigkeit und Impulskontrolle – AUSGEBUCHT

    September 26 @ 10:00 - 14:00
  2. Anti-Giftköder-Workshop

    September 26 @ 10:00 - 14:00
  3. Trainings-Feuerwerk-Potpourrie

    Oktober 10 @ 10:00 - Oktober 11 @ 17:00
  4. Erste Hilfe am Hund – Teil 2 (Praxis)

    Oktober 11 @ 14:30 - 18:30
  5. ZOS®-Workshop

    Oktober 24 @ 10:00 - 14:00
  6. Workshop Leinenführigkeit und Impulskontrolle

    Oktober 31 @ 10:00 - 14:00
  7. Besuchshunde-Seminar

    Oktober 31 @ 10:00 - November 1 @ 17:00
  8. Kommunikationsworkshop

    November 7 @ 10:00 - 14:00
  9. Besuchshunde-Seminar

    Februar 27, 2021 @ 10:00 - Februar 28, 2021 @ 17:00

Bestimmt haben sich viele schon mal gefragt, wie so kleine Fellnasen eigentlich ihre ersten Lebenswochen beim Züchter verbringen… wir lüften das „Geheimnis“: SOOOOO sieht das zum Beispiel aus.

Hier gibt es mal einen praktischen Erziehungstip – PLATZ. Jaaa, das kann man schon ganz früh lernen!

Auch Leinenführigkeit beginnt bei den/im Kleinen
Nützlicher Tipp für die Haustüre

Heute gibt es mal etwas ganz Neues…

Schnüffelrasen – sehr auslastend

Ivys Welpen finden die neuen Geräte im HzS klasse! Sie waren alle sehr mutig und haben das prima gemeistert.

Nun kommt unser Raubtier-Spezial-Video! Uschi hat ihren Welpen ein paar Knochen spendiert. Hier kann man viel lernen hinsichtlich Körpersprache! Man beachte die Rutenhaltung der kleinen „Bestien“ 🥰😂

Und ab und zu dürfen die Welpen natürlich auch einfach nur spielen und die bunte Welt erkunden.

April 2, 2020 von Karin