Hundeschule aktuell

Die neue Teamschein-Gruppe

Gruppe mit Hunden

Übung am offenen Auto

Menschen mit Hunden im Schnee

Am 06. Februar fand ein Außentermin mit vielen unterschiedlichen Hundebegegnungen statt. Lesen Sie hier eine Bewertung dieses Tages…

 

Anstehende Veranstaltungen
  1. Workshop Dummytraining – ausgebucht

    Februar 22 @ 10:00 - 12:00
  2. Treibball-Workshop – ausgebucht

    Februar 22 @ 14:00 - 17:00
  3. ZOS®-Seminar – ausgebucht

    Februar 23 @ 10:00 - 16:00
  4. Besuchshunde-Seminar

    Februar 29 - März 1
  5. Leinenführigkeit / Impulskontrolle – ausgebucht

    März 7 @ 10:00 - 14:00
  6. Hof 3 Eichen N-Wurf-Seminar

    März 7 @ 10:00 - März 8 @ 15:00
  7. Kommunikationsseminar Ute Heberer

    April 4 @ 10:00
  8. Verwöhntage 2020

    April 14 - April 18
  9. Teamschein Doppelpack

    April 18 @ 10:00 - 12:00
  10. Besuchshunde-Seminar

    April 25 - April 26
Hundeschule aktuell

Die neue Teamschein-Gruppe

Gruppe mit Hunden

Übung am offenen Auto

Menschen mit Hunden im Schnee

Am 06. Februar fand ein Außentermin mit vielen unterschiedlichen Hundebegegnungen statt. Lesen Sie hier eine Bewertung dieses Tages…

 

Anstehende Veranstaltungen
  1. Workshop Dummytraining – ausgebucht

    Februar 22 @ 10:00 - 12:00
  2. Treibball-Workshop – ausgebucht

    Februar 22 @ 14:00 - 17:00
  3. ZOS®-Seminar – ausgebucht

    Februar 23 @ 10:00 - 16:00
  4. Besuchshunde-Seminar

    Februar 29 - März 1
  5. Leinenführigkeit / Impulskontrolle – ausgebucht

    März 7 @ 10:00 - 14:00
  6. Hof 3 Eichen N-Wurf-Seminar

    März 7 @ 10:00 - März 8 @ 15:00
  7. Kommunikationsseminar Ute Heberer

    April 4 @ 10:00
  8. Verwöhntage 2020

    April 14 - April 18
  9. Teamschein Doppelpack

    April 18 @ 10:00 - 12:00
  10. Besuchshunde-Seminar

    April 25 - April 26
Hundebesuch im Seniorenheim
Besuch im Seniorenheim

Ein wichtiger Satz vorweg: Ein Besuchshund ist kein Therapie- oder Assistenzhund! Dennoch vermag er sehr wohl wertvolle Arbeit zu leisten und hat sicherlich auch für viele Menschen einen therapeutischen Nutzen.

Besuchshunde werden in Kindergärten, Schulen und bei Senioren eingesetzt. Für die älteren Menschen stellen Sie eine Bereicherung ihres Alltags dar und zaubern häufig ein Funkeln in die Augen und ein Lächeln ins Gesicht.

Bei geschicktem Einsatz kann man die motorischen Fähigkeiten und die geistige Mobilität gezielt trainieren und verbessern.

Bei Kindern wird die soziale Kompetenz und ihr Verantwortungsbewusstsein (nicht nur) für Tiere gefördert. Außerdem lassen sich mit Hunden zahlreiche pädagogische Ziele verfolgen. Ein neuestes Beispiel ist der große Erfolg der Vorlesehunde in Grundschulen.

Wir gehen im Hundezentrum Siegerland schon seit vielen Jahren mit unseren Hunden in verschiedene Einrichtungen, wenn auch die Zeit für diese wichtige Arbeit leider immer knapper wird. Inzwischen haben eine ganze Reihe unserer Kundenhunde die Ausbildungsreihe zum Besuchshund absolviert und besuchen erfolgreich Altenheime, Kindergärten und Schulen.

Selbstverständlich muss auch ein Besuchshund bestimmte Eigenschaften mitbringen, damit ein MenschHund-Team erfolgreich arbeiten kann.

Bei dem ersten Seminar wird deshalb das Mensch-Hund Team getestet, ob und wenn ja in welcher Form es für die Besuchshunde-Tätigkeit geeignet ist. Die verschiedenen Tests werden ausgewertet und den einzelnen Teams erläutert. Darauf aufbauend wird das Training für die Besuchshunde vorbereitet (2.Seminar).

Es gibt viel Praxis und ein wenig Theorie über rechtliche und gesundheitliche Aspekte. Die Hunde und die Menschen müssen lernen, sich in den verschiedenen Situationen/Institutionen angemessen zu verhalten. Beim 3. Seminar werden die gelernten Inhalte überprüft und Strategien für die bevorstehenden Besuche entwickelt.

Nach einer angemessenen Übungsphase gilt es dann, auch praktisch in verschiedenen Einrichtungen zu zeigen, was die Teams gelernt haben (ggf. auch wochentags in Schulen/ Kindergärten).

Die Seminarreihe ist insgesamt 4teilig, sie findet am Termin samstags von 10-17/18 Uhr und sonntags von 10 bis ca 16 Uhr statt. Das 1. Seminar ist zweiteilig an zwei verschiedenen Tagen.

Die Reihe schließt mit einer praktischen Prüfung und der Vorstellung einer Einsatzmappe ab.

Bei Bestehen gibt es ein Zertifikat und die Möglichkeit, eine Kenndecke zu erwerben. Zusätzlich erhält das Team einen personalisierten Ausweis. Jedes Seminar kostet 175 €.

LOGO Besuchshund - Team im Einsatz
Logo Kenndecke

Terminübersicht für das laufende Seminar:

  • 03. August
  • 14. September
  • 16./17. November
  • 29. Februar /1. März 2020
  • 25./26. April 2020

Nächste Besuchshundereihe 2019/20

  • 26. Oktober 2019
  • 09. November
  • 15./16. Februar 2020
  • 16./17. Mai
  • 04./05. Juli

Anmeldung direkt bei Uschi ( info@teamwaerts.com)

August 19, 2019 von Karin